Carsten Thomas

Unbenannt

Carsten Thomas sieht sich als Geschichtenerzähler in vielen Facetten. Das Schreiben bildet seine Passion, mit der Roman-Trilogie „Die Dunkelmagierchroniken“ um die vereiste Welt Kyranis fand er schnell Anhänger düsterer, packender Fantasy. Das phantastische Genre ist sein Metier, er ist und bleibt jedoch ein Entdecker, sei es seiner Welt oder seiner selbst.

Mit Erfolg betätigt er sich auch als Übersetzer. Mit „Ghostwalkers“ aus dem Deadlands Rollenspiel-Universum des Bestseller-Autors Jonathan Maberry ist seine erste Übersetzung eines englischen Romans im deutschen Raum erschienen.

Neben seinem literarischen Schaffen arbeitet er als Redakteur in einem Games-Magazin und schreibt Artikel über Games, Filme und Entertainment.

Advertisements